NC 18.7.2020 – Losgelöstes Lernen erst 2021

NC 18.7.2020 – Losgelöstes Lernen erst 2021

20. Juli 2020 Presse 0

Hier ein Artikel der Neckar-Chronik vom 18.7.2020, den ich auch gleichzeitig kommentieren will: Link zum Artikel

Bei der Stadt möchte ich mich für ihr Interesse bedanken. Eventuell ergibt sich ja zukünftig wieder ein Anknüpfungspunkt, wenn wir weiter gekommen sind.

Zu meinem Fall / Bezeichung als „Verschwörungstheoretiker“ möchte ich zu bedenken geben, dass diese Schublade immer breiter wird und mit der Alternativ-Szene zu verschwimmen scheint – je kritischer desto verschwörerischer, passen Sie ja auf 😉

Ein mir sehr wichtiger Punkt wurde leider nicht in den Artikel übernommen:
Wir steuern auf sehr schwierige wirtschaftliche und gesellschaftliche Zeiten zu, in denen Würde und Freiheit und Kreativität und Motivation noch wichtiger sein werden. Gleichzeitig ändert sich unsere Welt in einem Tempo, mit dem unser derzeitiges Bildungssystem nicht mehr Schritt halten kann.
Alternative Bildungsformen werden daher in Kürze umso wichtiger sein. Diese Alternativen werden aber leider immer noch durch eine sehr aufwendige Beantragung und fehlende Unterstützung im Keim erstickt, anstatt sie wie Technologie-Startups zu fördern.
Somit sind individuelle und alternative Wege gefragt und hier liefert die Krise auch Chancen.

Und dann möchte ich mich noch für das Portrait-Bild bedanken, ein schlechteres hätte auch ich nicht finden können ;-(